Wir müssen unsere Babys mit Wärme und Zärtlichkeit füttern, genug und über-genug füttern.
Denn das brauchen sie, so sehr wie die Milch. – Frédérick Leboyer
Hebammenpraxis Christine Hebel-Hahn: Stillen

Beratung und Coaching: 30,– €/Std. Ich rechne ausschließlich privat ab.

Beratung bei Stillproblemen und Ernährungsfragen

Öffnen Sie den gewünschten Inhalt mit einem Klick auf das Plus (+).

Abpumpen und Konservieren von Muttermilch

Wenn Sie theoretische und praktische Unterstützung zum Einsatz und Gebrauch einer mechanischen oder elektrischen Milchpumpe benötigen sowie Fragen zum weiteren Umgang mit abgepumpter Muttermilch haben, erhalten Sie von mir wertvolle Tipps.

Stillvorbereitung

Manche Frauen zeigen anatomische Besonderheiten der Brust und der Brustwarzen, die das Stillen unter Umständen erschweren können – zum Beispiel Hohl- und Flachwarzen, vorausgegangene Brust-Operationen oder auch Piercings. Durch spezielle Vorbereitung und Unterstützung durch die Hebamme sowie den Einsatz von Stillhilfsmitteln erhöhen sich die Chancen, Ihr Baby gelassener und damit auch mit besseren Erfolgsaussichten zu stillen.

Stillprobleme im 1. Lebensjahr

Falls bei Ihnen im Wochenbett oder zu einem späteren Zeitpunkt in Ihrer Stillzeit Fragen oder Schwierigkeiten auftreten, überlege ich gerne mit Ihnen zusammen, wie die Situation möglicherweise positiv verändert werden kann und zeige Ihnen konkrete Maßnahmen zur Behandlung oder Behebung auf.

Ernährungsfragen ab der 8. Woche bis zum Ende der Stillzeit

Haben Sie Fragen zur Beikosteinführung begleitend zum Stillen oder zur Ernährungsumstellung von der Flasche zum Löffel? Gerne berate ich Sie nach den Empfehlungen der aktuellen Allergie-Leitlinien. Die Kosten werden von den Krankenkassen getragen.

Telefonische Beratung

Telefonate dienen primär der Kontaktaufnahme und der kurzen Problemdarstellung, nicht jedoch einer Behandlung am Telefon. Eine anschließende Therapie erfolgt in meiner Praxis oder bei einem Hausbesuch. 

 

Tipps: